Aktuelle Nachrichten

NEWSID: 2107 Datum: 24.06.2022, 17:46 Uhr - Bayern | Landkreis Rosenheim

Unwetterfront sorgt für massive Schäden in Bayern: Autos stecken im Wasser fest, Garagen überflutet, zahlreiche Sturmschäden und heftiger Starkregen durch Unwetterfront und Superzelle, Feuerwehr mit Kettensägen im Einsatz, Feuerwehr muss Bäume von Straße beseitigen

Zeitraffer Unwetteraufzug und heftiger Starkregen bei Raubling, kaum Sicht für Autofahrer, O-Ton Einsatzleiter Feuerwehr

Update – Teil 3 Rimsting: Die Unwetterfront zog auch über dem Chiemsee und verursachte zahlreiche Schäden. In Rimsting hieß es Land unter. Autofahrer steckten in überfluteten Straßen fest, ganze Tiefgaragen wurden überflutet. Auch Autos standen bis zu 60 cm hoch im Wasser. Schwere Gewitter und Unwetter sind in den Nachmittagsstunden über weite ... (weiterlesen)

NEWSID: 2106 Datum: 24.06.2022, 07:28 Uhr - Italien | Norditalien

(UP) Klimawandel extrem in Italien: Schlimmste Dürre seit 70 Jahren – Die Flüsse trocknen aus, die Wüste rückt vor und das salzige Meerwasser zerstört die wichtigste Landwirtschaft Europas, erschreckende Bilder der stillen Katastrophe im Urlaubsland Bella Italia

Erschreckende Bilder einer stillen Katastrophe und O-Töne

Es ist mittlerweile die schlimmste Dürre seit mindestens 70 Jahren. Der längste und wichtigste Fluss Italiens führt kaum mehr Wasser. So wenig, das im Flussdelta südlich von Venedig bereits das Meerwasser bis auf 20 km ins Landesinnere fließt. Dort zerstört das Salzwasser wichtige Landwirtschaft. Seine Zuflüsse sind bereits teils komplett ... (weiterlesen)

NEWSID: 2105 Datum: 24.06.2022, 00:30 Uhr - Bayern | Landkreis Ostallgäu

Unwetter fegen erneut über Süddeutschland: heftiger Starkregen und Sturmschäden im Allgäu, größere Äste auf Fahrbahn, bedrohlicher Unwetteraufzug nahe Füssen

Blitze und viel Starkregen, zahlreiche Äste auf Fahrbahn überraschen Autofahrer, Temperatur sinkt auf 17 °C – Durchlüften bevor neue Unwetter aufziehen

Erneut sind starke Gewitter über Süddeutschland hinweggezogen. Aus den Alpen heraus entwickelten sich starke Gewitter, die über dem Bodensee nordwärts gezogen sind. Auch aus dem Allgäu entwickelten sich starke Gewitter. Sie zogen von Oberstdorf über Füssen bis nach München hinweg. Vor allem Starkregen und viel Wind waren ein Thema. Auf den ... (weiterlesen)

NEWSID: 2104 Datum: 23.06.2022, 19:06 Uhr - Bayern | Landkreis Lindau

G 7 Gipfel – lange Wartezeiten an den Grenzen: Bundespolizei kontrolliert Verkehr bei der Einreise nach Deutschland, lange Wartezeiten für Urlauber aus Österreich

Busse, PKW werden gestoppt und einer Kontrolle unterzogen, langer Stau auf der A 96 aus Österreich

Anlässlich des G 7 Gipfel in Elmau bei Garmisch-Partenkirchen wurden die Grenzkontrollen verschärft. An den Grenzen zu Deutschland und hier vor allem nach Bayern gibt es lange Wartezeiten. Urlauber die auf der Rückreise gewesen sind, standen über eine Stunde im Stau. So auch auf der A 96 an der Grenze Österreich-Deutschland. Die Fahrspur wurde von zwei Spuren ... (weiterlesen)

NEWSID: 2103 Datum: 22.06.2022, 17:44 Uhr - Österreich | Kärnten

Unwetter wüten seit Tagen in Österreich: Schlammlawine verwüstet zahlreiche Ortschaften in St. Paul im Lavanttal, Aufräumarbeiten am Mittwoch

Seit mehreren Tagen fegen Großhagel und Unwetter von Frankreich über die Schweiz und Österreich hinweg

Weite Teile Deutschland ächzen unter einer Hitzewelle. In unseren Nachbarstaaten gibt es jedoch seit zahlreichen Tagen heftige Unwetter. In Frankreich und Italien gab es Großhagel zwischen 6-13 cm. Auch in Österreich gibt es schon seit zahlreichen Tagen starke Unwetter. Auch hier fiel größerer Hagel. Betroffen vor allem Kärnten. Mittlerweile gibt es schon ... (weiterlesen)