NEWSID: 115
Datum: 04.05.2014 - 21:05 Uhr | Sachsen

Ganzer Ort versinkt in Regenfluten

Fluss überflutet zahlreiche Grundstücke

Ganzer Ort versinkt in Regenfluten: Fluss überflutet zahlreiche Grundstücke

Datum: 04.05.2014 - 21:05 Uhr
Ort: Mühlau / Sachsen / Landkreis Mittelsachsen

Mühlau ist zum wiederholten Male von schweren Unwetter getroffen wurden. Starke Unwetter wüteten stundenlang über den kleinen Ort. Von den Felder floss das Wasser in den Mühlaubach. Anwohner kritisieren die Sanierung des Flusses. Viel zu eng, das Wasser tritt regelmäßig über die Ufer. Die Feuerwehr war im Dauereinsatz, nur hohe Feuerwehrfahrzeuge konnten das Gebiet erreichen. Anwohner versuchten ihr Hab und Gut zu retten, ergebnislos! Immer wieder gab es heftigen Starkregen, auch während der Dreharbeiten.

© extremwetter.tv
Bilder sind honorarpflichtig zzgl. 5% MwSt. Alle Rechte nach Paragraf 2 UrhG vorbehalten.

Unsere O-Töne
Max Kühn - Anwohner: "Ich bin von der Schule gekommen, da fing es an mit regnen, es ist immer stärker geworden. Irgendwann ist der Bach übergelaufen und es fing an mit Blitzen und Donnern."

Heike Schöffer - Anwohnerin: "Mit einmal kam ein mächtiges Gewitter mit Starkregen einer halbe Stunde. Öl und Hochwasser, Brunnen übergelaufen und das jedes Mal. Immer wenn Starkregen ist, haben wir die Kacke am Dampfen."

    Unsere Bilder
  • Unwetteraufzug bei Mühlau
  • Starkregen auf A 72 bei Chemnitz
  • überflutete Ortsstraße
  • Feuerwehr kämpft sich durch die Fluten
  • Anwohner versuchen ihr Hab und Gut zu retten
  • überfluteter Ort
  • Totale Halbtotale von den Ereignissen
    Vorschauvideo

Bestellen Sie unser TV-Material unter +49 (0) 172 6346490

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugriff zu den Videodateien zu erhalten.