NEWSID: 122
Datum: 23.07.2015 - 17:45 Uhr | Sachsen

Hagelmassen bei Dachwig, Kinder fahren Schlitten im Hagel

Heftiges Unwetter bringt Hagelschollen

Hagelmassen bei Dachwig, Kinder fahren Schlitten im Hagel: Heftiges Unwetter bringt Hagelschollen

Datum: 23.07.2015 - 17:45 Uhr
Ort: Dachwig / Sachsen / Landkreis Gotha

Schwere Unwetter gingen am Nachmittag nach über 30 °C in Dachwig nieder. Ein regelrechter Hagelsturm brachte bis zu 50 cm hohen Hagel. Dieser flutete zahlreiche Keller, zerstörte Blumen und Gewächshäuser. Wassermassen überfluteten Straßen. Orkanböen knickten Bäume um. Die Anwohner nahmen es mit Humor. Die Kinder holten ihren Schlitten heraus und schlitterten durch die Hagelberge in kurzen Hosen. Im Zeitraffer sieht man die Gewitterwolken in die Höhe schießen. Mit Schneeschiebern und Schaufeln rückte man den Hagel zu Leibe.

© extremwetter.tv
Bilder sind honorarpflichtig zzgl. 5% MwSt. Alle Rechte nach Paragraf 2 UrhG vorbehalten.

Unsere O-Töne
Christina Trabhardt - Anwohnerin: "Unwetter in Dachwig, schöne Abkühlung. Feuerwehr ist ausgerückt. Schöne Abkühlung wunderbar."

Ingrid Niedlich - Anwohnerin: "Das Unwetter kam ganz plötzlich. Ich bin noch schnell in den Garten und habe Erdbeeren und Himbeeren gepflückt und dann kamen schon die Bäume geflogen. Das Dach hat es mit zerschlagen. Im Keller kann ich die Tür nicht aufmachen, da der Hagel zu hoch liegt. Alles verwüstet, keine Blüte mehr dran alles zerstört."

    Unsere Bilder
  • Gewitterwolken im Zeitraffer
  • Gewitterwolken während der Entstehung
  • Starkregen
  • Feuerwehr entfernt Äste
  • Hagelschollen in Gärten
  • 50 cm hoher Hagel in Wohnsiedlung
  • Kinder mit Schlitten im Hagel
  • Nebel durch Hagel
  • Schwenk über Hagelschollen
  • zerstörte Blumen und Gewächshäuser
  • Anwohner berichten
    Vorschauvideo

Bestellen Sie unser TV-Material unter +49 (0) 172 6346490

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugriff zu den Videodateien zu erhalten.