NEWSID: 1229
Datum: 24.10.2020 - 13:54 Uhr | Bayern

Corona – tschechischer Pendleransturm auf Testzentrum: Bundesland Bayern fordert alle 5 Tage einen negativen Coronatest, große Menschenschlange am Testzelt am Grenzübergang Schirnding in Bayern, Rachenabstrich (on tape)

Server bricht wegen zu vielen Tests zusammen, von 150 Proben auf über 500 Proben pro Tag am Grenzübergang Schirnding

Corona – tschechischer Pendleransturm auf Testzentrum: Bundesland Bayern fordert alle 5 Tage einen negativen Coronatest, große Menschenschlange am Testzelt am Grenzübergang Schirnding in Bayern, Rachenabstrich (on tape): Server bricht wegen zu vielen Tests zusammen, von 150 Proben auf über 500 Proben pro Tag am Grenzübergang Schirnding

Datum: 24.10.2020 - 13:54 Uhr
Ort: Grenzübergang Schirnding / Bayern / Landkreis Wunsiedel

Pendleransturm auf die Coronateststationen an den Grenzenübergängen Deutschland-Tschechien in Bayern. Nachdem das Bundesland Bayern einen Coronatest für Berufspendler aus Tschechien fordert, herrscht seit Tagen reger Betrieb an den Coronateststationen. Am Grenzübergang in Schirnding herrschte gegen Mittag reger Betrieb. Eine lange Schlange vor der Teststation entwickelte sich. Der Test ansich geht schnell. Registrieren, Fiebermessen, Test mit Rachenabstrich – danach kann die Fahrt weiter gehen. Die Proben gehen in ein Labor. Innerhalb von 24 – 48 Stunden erhält man das Ergebnis. Wie die Ärzte vor Ort bekannt gaben, lag man vor Donnerstag bei um die 150 Proben, mittlerweile sind es täglich über 500 Proben. Auf Grund der vielen Tests machte zudem der Server Probleme, dieser stürzte gegen Mittag ab. Die Tests werden von dem Team in Vollschutz, Maske und Visier vorgenommen (on tape).

© extremwetter.tv / Bernd März
Bilder sind honorarpflichtig zzgl. 5% MwSt. Alle Rechte nach Paragraf 2 UrhG vorbehalten.

    Unsere Bilder
  • Blick auf zahlreiche tschechische Autos
  • Menschenschlange vor Testzentrum
  • Tester zieht sich mit Vollschutzanzügen an
  • Blick in Teststation
  • Rachenabstrich (live)
  • Grenzübergang
  • Grenze
  • Personal am Arbeiten
  • Schnittbilder

Bestellen Sie unser TV-Material unter +49 (0) 172 6346490

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugriff zu den Videodateien zu erhalten.