NEWSID: 1260
Datum: 16.11.2020 - 19:35 Uhr | Sachsen

Coronademo direkt vor der Kirche: Rechter Politiker - Stefan Hartung – hetzte vor dem Martin Lutherdenkmal der St. Annen Kirche gegen Politiker, Polizei und die Presse

Unschöne Versammlung vor der St. Annen Kirche, Polizei mit zahlreichen Beamten vor Ort

Coronademo direkt vor der Kirche: Rechter Politiker - Stefan Hartung – hetzte vor dem Martin Lutherdenkmal der St. Annen Kirche gegen Politiker, Polizei und die Presse: Unschöne Versammlung vor der St. Annen Kirche, Polizei mit zahlreichen Beamten vor Ort

Datum: 16.11.2020 - 19:35 Uhr
Ort: Annaberg-Buchholz / Sachsen / Landkreis Erzgebirgskreis

Dreister geht es kaum. Die Coronakritiker aus dem Erzgebirge hielten am Abend ihre Versammlung gegen die Coronamaßnahmen direkt vor der St. Annen Kirche und dem Lutherdenkmal auf dem Kirchplatz. Unschöner Höhepunkt die Rede des bekannten Rechten Politiker Stefan Hartung. Er teilte ordentlich aus, hetzte gegen Landratsamtmitarbeiter, forderte die Polizei auf im Landratsamt die Maskenpflicht zu kontrollieren. Auch gegen die Medien schoss er scharf. Die Menge klatschte während seiner Ansprache. Über 250 Teilnehmer waren bei der Versammlung anwesend, teils mit Plakaten. Mit sachlichen Worten zu dieser Versammlung direkt vor der St. Annen Kirche glänzten die Coronagegner heute nicht.

© extremwetter.tv / Bernd März
Bilder sind honorarpflichtig zzgl. 5% MwSt. Alle Rechte nach Paragraf 2 UrhG vorbehalten.

    Unsere Bilder
  • Menschenmassen
  • Versammlung
  • Polizei vor Ort
  • Polizei kontrolliert Maskenverweigerer
  • Mengen klatscht für Hartung
  • Stefan Hartung in Aktion
  • Blick auf Denkmal
  • Kirche und Polizei
  • Menschen auf Kirchplatz
  • Schnittbilder

Bestellen Sie unser TV-Material unter +49 (0) 172 6346490

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugriff zu den Videodateien zu erhalten.