NEWSID: 677
Datum: 11.03.2019 - 11:06 Uhr | Sachsen

Orkantief Eberhard bringt Schneechaos mit sich: zahlreiche LKW stehen quer, PKW rutscht in Graben, Schneeglätte und fehlender Winterdienst

LKW Fahrer warten auf Winterdienst, kleiner Schneesturm durch Eberhard auf Feldern und Wiesen

Orkantief Eberhard bringt Schneechaos mit sich: zahlreiche LKW stehen quer, PKW rutscht in Graben, Schneeglätte und fehlender Winterdienst :  LKW Fahrer warten auf Winterdienst, kleiner Schneesturm durch Eberhard auf Feldern und Wiesen

Datum: 11.03.2019 - 11:06 Uhr
Ort: S 258 bei Zwönitz - Stollberg / Sachsen / Landkreis Erzgebirgskreis

Update: 11:00 Uhr: Auf Grund von Schneeglätte ist ein LKW auf der Sehmatalstraße bei Frohnau in den Graben gerutscht

Orkantief Eberhard ist abgezogen, dennoch ärgert seine Rückseite zahlreiche Autofahrer in Ostdeutschland. Rückseitig des sehr intensiven Randtiefs setzte Schneefall ein. Der Winterdienst war nicht darauf vorbereitet. Mehrere Zentimeter Schnee sind bis in die Vormittagsstunden im Erzgebirge gefallen. Die Folgen: Kilometerlange Staus durch querstehende LKW. Besonders betroffen war der Autobahnzubringer Scheibenberg-Stollberg/Erzg. zur A 72. Auf der S 258 standen reihenweise die LKW quer. Wer in Richtung A 72 wollte, brauchte über eine Stunde länger. Teilweise gab es sogar einen Schneesturm. Eberhard hat also den Winter noch einmal zurückgebracht. Eine Autofahrerin auf der B 101 bei Scheibenberg hatte ganz viel Pech, sie landete im Graben. Allmählich sollte sich das Wetter beruhigen.

© extremwetter.tv / Bernd März
Bilder sind honorarpflichtig zzgl. 7% MwSt. Alle Rechte nach Paragraf 2 UrhG vorbehalten.

    Unsere Bilder
  • LKW stehen quer
  • Winterdienst
  • Stau durch querstehende LKW
  • LKW quer zur Fahrbahn
  • LKW Fahrer warten
  • Schneesturm
  • Räder von LKW drehen durch
  • Schnittbilder
    Vorschauvideo

Bestellen Sie unser TV-Material unter +49 (0) 172 6346490

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugriff zu den Videodateien zu erhalten.