NEWSID: 842
Datum: 08.09.2019 - 10:38 Uhr | Bayern / Tirol

Wintereinbruch Alpen: Schneefall wie im tiefsten Winter – Kardinal Marx feiert die traditionelle Gatterlmesse auf der Zugspitze

Rund 100 Polizeibeamte und Besucher begleiteten die Gatterlmesse am Zugspitzplatt – Allein am Sonntagvormittag fielen rund 10 Zentimeter Neuschnee - Schneeballschlacht am Gipfel, Bobfahren am Platt

Wintereinbruch Alpen: Schneefall wie im tiefsten Winter – Kardinal Marx feiert die traditionelle Gatterlmesse auf der Zugspitze: Rund 100 Polizeibeamte und Besucher begleiteten die Gatterlmesse am Zugspitzplatt – Allein am Sonntagvormittag fielen rund 10 Zentimeter Neuschnee - Schneeballschlacht am Gipfel, Bobfahren am Platt

Datum: 08.09.2019 - 10:38 Uhr
Ort: Zugspitze / Kühtai / Bayern / Tirol / Landkreis Garmisch-Partenkirchen / Kühtai, Tirol

Update 12:19 Uhr:

Weitere Aufnahmen erreichen uns aus Kühtai in Tirol. Hier schneit es sogar bis auf 1800 Metern herab. Pferde müssen ihr Gras im Schnee fressen.

Der Schneefall nimmt kein Ende. Seit wenigen Tagen schneit es auf der Zugspitze, fast täglich. Der Herbst wurde einfach übersprungen und der Winter eingeleitet. Im Tal färben sich die Bäume langsam in den verschiedenen herbstlichen Farben, auf dem höchsten Berg Deutschlands herrscht bereits tiefster Winter. Schneefräsen und Schneeschaufeln sind parat und schon im Einsatz. Für manche Bergsteiger kein Problem, trotz den winterlichen Verhältnissen erklimmen sie den höchsten Berg Deutschlands. Über 100 Polizeibedienstete und Besucher begleiteten die Messe am Zugspitzplatt. Chienesen erfreuten sich im Schnee und fuhren mit dem Zipfelbobs die Piste hinunter, bis der Fangzaun sie bremste. Eine Schneeballschlacht durfte dabei nicht fehlen, auf der Aussichtsplattform kam es zu zu solchen Schlachten.

Die Klapelle war so überfüllt, dass einige Gläubige im Freien die Messe verfolgen mussten. Bei starken Schneetreiben und im unwegsamen Gelände stieg auch der Kardinal Marx zur Kapelle hinauf. Rund 10 Zentimeter Neuschnee fiel am Sonntagvormittag in nur wenigen Stunden. Bis zum Abend hin werden rund 20 Zentimeter Neuschee erwartet.

Der seit 1953 traditionell am zweiten Sonntag im September gefeierte Gottesdienst fand auch dieses Jahr wieder direkt an der Kapelle Maria Heimsuchung, dem höchstgelegenen Gotteshaus Deutschlands, statt. Kardinal Marx persönlich zelebrierte die Messe zum Gedenken aller im Dienst tödlich verunglückten Angehörigen der Bayrischen Polizei sowie den im Zugspitzgebiet tödlich verunglückten Bergfreunden. Auch der Polizeipräsident von Oberbayern Süd, Robert Kopp hielt eine Rede und begrüßte die Besucher.

© extremwetter.tv / Dominik Bartl
Bilder sind honorarpflichtig zzgl. 7% MwSt. Alle Rechte nach Paragraf 2 UrhG vorbehalten.

Unsere O-Töne
Wir haben 2 sehr ausgiebige OTöne für Sie erstellt.

Oton 1: Kardinal Marx

Oton 2: Polizeipräsident Oberbayern Süd, Robert Kopp

    Unsere Bilder
  • Neue Aufnahmen: Pferde im Schnee Kühtai
  • Zugspitzgipfel
  • Schneeballschlacht
  • Zipfelbob auf den Pisten
  • Schneefall
  • Winterlandschaft
  • Totale
  • Gottesdienst
  • Kardinal Marx hält Messe
  • Kardinal im OTon
  • Polizeipräsident im OTon
  • Viele Besucher vor Ort
  • Besucher in dicker Winterkleidung
  • Wanderer erklimmen die Zugspitze
  • Gipfel wird bestiegen
  • Kardinal steigt im Schneetreiben zur Kapelle hinauf
  • etc...
    Vorschauvideo

Bestellen Sie unser TV-Material unter +49 (0) 172 6346490

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugriff zu den Videodateien zu erhalten.