Aktuelle Nachrichten

NEWSID: 1530 Datum: 23.03.2021, 18:05 Uhr - Sachsen | Landkreis Erzgebirgskreis

Coronaprotest im Erzgebirge: Erneuter Elternversammlung direkt vor dem Landratsamt Erzgebirgskreis, ca. 400 Eltern protestierten erneut auf Grund Kita- und Schulschließungen, zuständige Landrat Frank Vogel wieder einmal „ausgeflogen“

Eltern sauer, da der Landrat den Erzgebirger den Schwindel unterstellt, selbst aber zu keiner Versammlung Stellung nahm

Der Elternprotest gegen die Schulschließung hält im Erzgebirge weiter an. Nach Versammlungen am Samstag, Sonntag und Montag gab es heute erneut eine Versammlung. Diesmal direkt auf der B 101 vor dem Landratsamt Erzgebirgskreis in Annaberg-Buchholz. Sie wollten mit lautstarkem Protest den Landrat auf die Schließung aufmerksam machen. Doch auch heute war er nicht zu ... (weiterlesen)

NEWSID: 1529 Datum: 23.03.2021, 16:35 Uhr - Sachsen | Vogtlandkreis

Planetarium „Sigmund Jähn“ erhält neues Teleskop: Teleskop wurde am Dienstag aufwändig mittels Kran ins Planetarium angebracht

Sternwarte verfügt somit über die modernste am Markt verfügbare Beobachtungstechnik

Die Sternenwarte in Rodewisch „Sternwarte und Planetarium „Sigmund Jähn“ erhielt am Dienstag eine neue Beobachtungstechnik. Ein neues Teleskop wurde am Dienstag angeliefert und mittels großem Kran im Planetarium angebracht. Anschließen beginnt die Teleskopeinrichtung und in den Abend- und Nachtstunden das sogenannte „Alignement“, also die ... (weiterlesen)

NEWSID: 1528 Datum: 22.03.2021, 19:38 Uhr - Sachsen | Landkreis Erzgebirgskreis

Massives Polizeiaufgebot nach Coronaeskalation in Aue: Coronademo am Samstag eskalierte in Aue, ca. 500 Teilnehmer demonstrierten am Montag in Annaberg-Buchholz, Polizei sperrte alle Zufahrten ab, Stefan Hartung schimpfte über Abbruch

Polizei sperrte alle Zufahrten ab, auch am Montag hielt er wieder eine Rede, Demoaufruf für Dienstag direkt vor dem Landratsamt

Nach der Eskalation der Coronaversammlung am Samstag in Aue, wir berichteten darüber ( https://extremwetter.tv/news/1521 ), stand am Montag eine erneute Versammlung an. Wiederum war Stefan Hartung (NPD) anwesend und feuerte die Menschenmenge an. Diesmal war die Polizei jedoch mit einem Großaufgebot vor Ort. Sämtliche Zugänge zum Annaberger Markt wurden blockiert. Insgesamt ca. 500 Menschen versammelten sich auf dem Annaberger Markt. Dabei setzte die Polizei ein Zeichen. Die Polizei kündigte in ihren Auflagen an, nach drei Ermahnungen die Versammlung sofort abzubrechen und die Personalien aufzunehmen. Die Menschenmenge pfiff daraufhin die Auflagen aus. Bis stand 19:45 Uhr blieb die Versammlung angespannt aber ruhig. Die Polizei wollte nicht wieder solch ein ... (weiterlesen)

NEWSID: 1527 Datum: 22.03.2021, 16:00 Uhr - Sachsen | Vogtlandkreis

Impfzentren im Vogtland beschmiert: schon wieder Schriftzüge an Impfzentren in Eich und Plauen angebracht, Schriftzug „Gift“ wird von DRK Mitarbeitern in Plauen wieder entfernt

Zahlreiche Impfende müssen Schmierereien ansehen, Polizei ermittelt

Schon wieder ein Schmierangriff auf die Impfzentren im Vogtlandkreis. Impfgegner haben an den Impfzentren in Eich und Plauen schon wieder zugeschlagen. Sie brachten in beiden Impfzentren den Schriftzug „Gift“ an. Am Mittag waren am Impfzentrum in Plauen Mitarbeiter beschäftigt den Schriftzug zu entfernen. Zum Entsetzen aller Impfenden, denn diese standen in einer ... (weiterlesen)

NEWSID: 1526 Datum: 22.03.2021, 10:54 Uhr - Bayern | Lkr. Garmisch-Partenkirchen

Erneuter Wintereinbruch fordert schweren Unfall – Heck bis auf die Rücksitzbank eingedrückt

Rettungshubschrauber musste angefordert werden – Eingeklemmte Person durch Feuerwehr befreit

Im südlichen Bayern zog erneut der Winter ein. Die Fahrbahnen waren schneebedeckt, der Verkehr massiv beeinflusst. So auch im Landkreis Garmisch-Partenkirchen. Auf der B23 zwischen Oberammergau und Unterammergau kam es am Montagmorgen zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein VW Fox kollidierte schwer mit einem Hyundai SUV. Der Kleinwagen wurde durch den Aufprall derart verformt, dass ... (weiterlesen)