Aktuelle Nachrichten

NEWSID: 1776 Datum: 19.10.2021, 14:24 Uhr - Spanien | La Palma

Vulkan-Drama bahnt sich an: Neuer Ort bedroht - Erste Häuser stehen in Vollbrand und werden zerstört LIVE ON TAPE – Lavastrom erreicht die Ortschaft La Laguna – Wind drückt Gase und Asche in bewohnte Gebiete – Exakt 1 Monat nach dem Ausbruch im September

Ein Anblick wie im Katastrophenfilm - Neuer Lavastrom weitet sich aus, Fahrzeuge brennen lichterloh – Asche- und Gaswolke wird zur Gefahr

Auf der Urlaubsinsel bahnt sich ein neues Vulkan-Drama an. Der kleine Ort La Laguna steht vor dem Untergang. Menschen retten am Dienstag in letzter Sekunde ihr Hab und Gut. Nun stehen erste Häuser in Flammen. Ein neuer Lavastrom könnte den gesamten Ort zerstören. Dramatisch spitze sich die Lage bereits am Dienstag zu. Der Lavastrom erreichte, die erst kürzlich ... (weiterlesen)

NEWSID: 1775 Datum: 18.10.2021, 22:58 Uhr - Spanien | Kanaren

Doppelter Vulkanausbruch: Ortschaften versinken unter 1 Meter Asche – Neuer zweiter Vulkanschlot öffnet sich am Cumbre Vieja, extrem massive Aschesäulen und Lavafontänen hautnah on Tape, Vulkanasche schlägt auf umliegende Ortschaften und im Hafen nieder

Heute seit exakt seit einem Monat spuckt der Vulkan nun Lava und Asche auf der Urlaubsinsel

Ein seltener und surrealer Anblick: Es sind spektakuläre Aufnahmen vom Cumbre Vieja, die am Montagabend eingefangen werden konnten. Ein zweiter Vulkanschlot hat sich knapp oberhalb des aktiven Kraters geöffnet und konkurriert dort nun mit dem ersten Schlot. Beide Schlote fördern massiv an Asche und Lava. Die Asche wird in eine Höhe bis zu 5000 Metern ausgestoßen, von dort prasselt sie auf die umliegenden Ortschaften im südlichen Teil des Ausbruchgebietes nieder. Ganze Autos werden darunter begraben, Häuser sind teils einsturzgefährdet, da die schwere Last auf den Dächern immer weiter ansteigt. Helfer versuchen mit Schaufel und schwerem Gerät die Dächer von der schweren Aschelast zu befreien. Im Hafen von Santa Cruz ist es ... (weiterlesen)

NEWSID: 1774 Datum: 18.10.2021, 14:46 Uhr - Sachsen | Landkreis Erzgebirgskreis

LKW kracht frontal gegen Baum und fällt diesen: Feuerwehr muss erst Baum zersägen, bevor der LKW Fahrer gerettet werden konnte

Straße für zwei Stunden gesperrt, Unfallursache unklar

Schwerer Verkehrsunfall am Montagmittag auf der Karlsbader Straße in Rittersgrün. Ein LKW Fahrer befuhr die Strecke in Richtung Tellerhäuser, als er aus unklaren Gründen nach rechts von der Fahrbahn abkam und frontal gegen einen Baum krachte. Der Aufprall war so heftig, dass die Fahrerkabine den Baum regelrecht fällte. Die Feuerwehr Breitenbrunn und ... (weiterlesen)

NEWSID: 1773 Datum: 18.10.2021, 13:55 Uhr - Sachsen | Landkreis Erzgebirgskreis

Spritpreisehammer Deutschland: Günstigere Alternative Tschechien, Spritpreise in Tschechien bedeutend niedriger, reger Grenzverkehr nach Tschechien, Sprit fast 20 Cent je Liter billiger als in Deutschland

Mit einer Tankfüllung sind schnell 15 Euro – 20 Euro gespart, aktuelle Aufnahmen aus Weipert

Die Spritpreise befinden sich in Deutschland auf ein Rekordniveau. Billige Alternativen gibt es kaum. Entweder man bildet Fahrgemeinschaften oder man steigt auf öffentliche Verkehrsmittel um. Dem Bürger kommen größere Strecken derzeit teuer zu stehen. Anders für die Menschen im grenznahen Raum. Nicht nur Alkohol und Zigaretten sind z.B. in Tschechien billiger, ... (weiterlesen)

NEWSID: 1772 Datum: 18.10.2021, 07:53 Uhr - Spanien | Kanaren

Lavahölle: Neues Feuerinferno auf der Urlaubsinsel La Palma, Häuser und Autos stehen in Flammen, Bananenplantagen brennen, neue glühende Lavaströme durchziehen das Katastrophengebiet, starke Erdbeben lassen die Erde zittern

Neue dramatische Bilder aus dem Urlaubsparadis

Unglaubliche Bilder - Die Vulkankatastrophe auf La Palma geht weiter. Unsere Dokumentarfilmer sind erneut auf der Urlaubsinsel um die Naturgewalt zu dokumentieren. Neue Lavaströme durchziehen das Katastrophengebiet und lassen weitere Häuser, Autos und Plantagen in Flammen aufgehen (LIVE ON TAPE). Starke Erdbeben lassen die Insel weiter zittern und deuten auf weiteres Magma in ... (weiterlesen)